Institut für angewandte Logotherapie

Über uns


Gründerin ist Elisabeth Berchtold, Dipl.-Päd. (Univ.) und Inhaberin von EB-Training & Coaching, Augsburg: www.elisabeth-berchtold.de

Das Logotherapeutische Institut Berchtold hat ein erfahrenes Team und bietet eine Fort- und Weiterbildungsplattform für Menschen, die an Themen der Persönlichkeitsentwicklung interessiert sind und sich dabei am Menschenbild Viktor Frankls orientieren wollen.

V.E. Frankl war Begründer der „Logotherapie und Esistenzanlyse“, einer der prägensten Richtungen der humanistischen Psychologie des 21. Jhrh., wenn es um Sinn- und Werteorientierung geht.

Mehr: https://www.elisabeth-berchtold.de/leistungen-item/coaching-mit-sinn-2/

Uns geht es um die Anwendung. Um die theoriegeletete Praxis: Es besteht ein einschlägiger Fundus an praktischem Erfahrungswissen und Methoden, das z.B. Führungskräften, ausgebildeten Beratern, Coaches, aber auch interessierten Freund*innen der Logotherapie zugänglich gemacht wird. Immer entlang aktueller Themen und Herausforderungen. Immer mit Anwendungsorientierung.

Personen

Institutsleitung Dozentin – Elisabeth Berchtold

Elisabeth Berchtold, Dipl.-Päd. (Univ.)

1997 schloss Frau Berchtold ihre vierjährige Ausbildung am Süddeutschen Institut für Logotherapie und Existenzanalyse bei Frau Dr. Lukas ab.

2002 gründete sie die Augsburger Beratungsagentur „EB-Training & Coaching“. https://www.elisabeth-berchtold.de/zur-person/

Als Business Coach und Beraterin setzt sie die Logotherapie damit seit über 20 Jahren in zahlreichen Seminaren und Coachings praktisch um. Innerhalb der deutschen Gesellschaft für Logotherapie und Existenzanalyse (DGLE mit Link) leitete sie außerdem von 2016 bis 2023 die fachliche Sektion „Logotherapie in Wirtschaft und Arbeitswelt“ und dient als gefragte Ansprechpartnerin für Kolleg*innen.

Expertise: Berufsorientierung, logotherapeutische Meditation, kollegiale Beratung, Intervision

Kooperationspartnerin in Hamburg: Gabriele Hradetzky

https://gabriele-hradetzky.de/

Zertifizierte Logotherapeutin und Existenzanalytikerin – (Sinnzentrierte Psychotherapie), Diplom-Sozialpädagogin, Diplom-Betriebswirtin, Heilpraktikerin (Psych.), Lehrtrainerin für Logotherapie und Existenzanalyse, Zertifizierte Mediatorin Bundesverband Mediation in Wirtschaft und Arbeitswelt.

Expertise: Enneagramm, Wertimagination, Sinnzentrierte Psychotherapie und Beratung

Dozent Klaus Schmidt



Klaus Schmidt

Logotherapeutischer Berater und Experte für „Wertimagination“. Logotherapeut (DGLE) und Business Coach (EMCC)

Im Grundberuf ehemals Gymnasiallehrer für Mathematik und Physik, sowie stellvertretender Schulleiter.

Expertise: Wertimagination, Enneagramm

Dozent
Jürgen E. Schuster

Jürgen E. Schuster

Jürgen E. Schuster, Dipl. Ing. (FH) Maschinenbau, Certified Scrum Master, Projektmanager in international aufgestellten Konzernen.

Jürgen E. Schuster setzt die Logotherapie in seiner Arbeit mit Mitarbeiter*innen und Führungskräften seit über 20 Jahren praktisch um.

Expertise:

Agiles Projektmanagement, Digitalisierung und agile working. – Werteorientierte Führung

Dozent Dr. Holger Wellmann

Dr. Holger Wellmann

Dr. rer. pol. Holger Wellmann,

  • Dipl.-Kaufmann (Universität zu Köln)
  • Dipl.-Sportlehrer (Deutsche Sporthochschule Köln)
  • Coach für Logotherapie (Viktor Frankl Institut)

Über 20 Jahre Erfahrungen in BGM (Betriebliches Gesundheitsmanagement)
Langjähriger Mitarbeiter am Institut für Qualitätssicherung in Prävention und
Rehabilitation an der Deutschen Sporthochschule Köln (IQPR), am Wissen-
schaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB) und als BGFReferent beim
AOKBundesverband

Expertise:
Coaching Arbeit Sinn Gesundheit

Forschung Durchführung von wissenschaftlichen Projekten für die Praxis

Mediation bei Konfliktsituationen in der Belegschaft